Beobachtung am 28.12.2008

  • 28.12.08, 22-00 Uhr
    Bad Waldsee, Golfplatz
  • kein Wind, leichter Nebel, um -6°C
    Seeing: 4-5
 

Über die schlechten Beobachtungsbedingungen im Oktober bis Dezember brauche ich kaum berichten. Es war einfach nur frustrierend. Es gab kaum Gelegenheiten für eine gute Beobachtungsnacht.

Kurz nach Weihnachten zeigte sich aber bei leichtem Bodennebel der Sternhimmel. Das Seeing war schlecht und daher habe ich mich entschlossen Sternfeldaufnahmen zu machen.

Zuerst habe ich mir den Furhmann mit seinen offenen Sternhaufen vorgenommen. Gefolgt vom Sternbild Orion, Stier und Krebs. Die Aufnahmen habe ich mit meinem 55 mm Objektiv gemacht.

Meine Aufnahmen


Drucken   E-Mail
X
Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.