Beobachtung am 24.08.2008

  • 24.08.08, 22 - 01 Uhr
    Bad Waldsee
  • kein Wind, Schleierwolken, um 8°C
    Seeing: 3-4
 

Zur Zeit bietet das Wetter immer nur kleine Bebachtungsfenster, daher war wieder einmal meine Balkonsternwarte gefragt. Es zogen zwar immer wieder Schleierwolken vorbei und ich musste die Aufnahmen unterbrechen, aber die Erbnisse sprechen für sich.

Das erste Objekt der Nach war der Offene Sternhaufen NGC 7789 im Sternbild Kassiopeia. Das Objekt war leicht zu finden und auch bei der Nachführung gab es keine sonderlichen Probleme. Da jetzt im Osten immer mehr Wolken heraufzogen wechselte ich die Himmelsrichtung und suchte den Kugelsternhaufen M 5 im Sternbild Schlange. Immer mehr Wolken zogen am Horizont auf, so dass nur noch der Zenit frei blieb. So versuchte ich mich mal am Ringnebel M 57 in der Leier. Die farbliche Trennung der Ringe konnte mit 8 Minuten Belichtungszeit mit 400 ASA gut sichtbar gemacht werden. Der Planetarische Nebel ist sehr klein und war erstaunt, wie groß M 27, der Hantelnebel, eigentlich ist. Auch hier haben 8 Minuten und 400 ASA für das schöne Ergebnis der Aufnahme unten ausgereicht. Da die Wolken nun auch den Zenit erreicht haben wurde die Aufnahme-Session gegen halb eins beendet.

Meine Aufnahmen


Drucken   E-Mail
X
Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.