Beobachtung am 24.05.2008

  • 24.05.08, 00 - 03 Uhr
    Bad Waldsee
  • kein Wind, um 7°C
    Seeing: nicht optimal
 

Ich habe mir mitte Mai die Canon 450D als neue Hauptkamera zur Astrofotgrafie zugelegt. Promt war das Wetter schlecht und es waren nur "Trockenübungen" am Tage möglich. Aber gegen Später am 23.05. klarte der Himmel auf. Das Seeing war zwar nicht optimal aber für die ersten Tests sollte es reichen.

Ich habe mein Equipment auf meinem Balkon aufgebaut. Nachdem alles optimal aufgestellt war habe ich die Canon 450D angeschlossen. Als erstes habe ich die Live-View-Funktion zum Scharfstellen ausprobiert und ich muß sagen, dass es eine echt gute Funktion ist. Die Schärfe kann so schnell eingestellt werden.

Als erstes Objekt habe ich mir M 81 ausgesucht, denn dieses Motiv hatte ich schon letztes Jahr aufgenommen. So kann ich die Qualität vergleichen. Nach der Bildbearbeitung war ich echt beeindruckt von der Qualität und dem doch geringen Rauschen.

Das zweite Objekt war dann M 101, die Pinnwheel-Galaxie im Großen Bären. Das Motiv hatte ich schon letztes Jahr versucht zu fotografieren aber ohne Erfolg. Mit dreimal 10 Minuten konnte ich ein echt gutes Ergenis erzielen trotz dem schlechten Seeing. Wir wird das Motiv, wenn das Seeing mal gut ist?

Meine Aufnahmen


Drucken   E-Mail
Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.