Beobachtung am 08.02.2008

  • 08.02.08, 22 - 01 Uhr
    Füramoos
  • klar, 0° bis -4°
    Seeing: gut - mittel

Nach dem Stammtisch sind Hans-Jürgen Merk, ein treuer Stammtischbesucher und ich nach Füramoos gefahren um gemeinsam noch etwas beobachten. Hans-Jürgen hatte sein 12" Lightbridge und ich hatte mein SC8" aufgestellt und wir habe begonnen Deep-Sky-Objekte, wie M 1, M 42, M 78, den Eskimonebel, M 81 und 82 sowie viele weitere kleine Objekte zu beobachten. Planetenbeobachtungen waren wegen der unruhigen Luft nicht möglich. Unsere Spiralarmjagd endete bei M 51 und M 106. Gegen 1 Uhr froren wir sakrisch und bauten zufrieden unsere Teleskope ab.


Drucken   E-Mail
Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.