Beobachtung vom 26.03.2011

  • 26.03.2011, 23-02 Uhr
    Bad Waldsee
  • kein Wind, geringe Luftfeuchtigkeit, 5 bis -1°C
    Seeing: 2
 

Nachdem ich nach der Jahreshauptversammlung des AAWW zuhause angekommen war habe ich mir den sternenklaren Nachthimmel angeschaut und mich kurz entschlossen mein  Equipment auf dem Balkon aufzubauen. Dann kam wie immer die Entscheidung, was soll ich fotografieren. Der Orion war schon fast untergegangen aber der Große Bär stand im Zenit. Also habe ich micht entschieden meine Lieblingsgalaxie die M 82 aufzunehmen. Mit 10 Aufnahmen mit jet 10 Minuten und 400 ASA konnte ich sehr gute Aufnahmen machen. Mit dem Deep-Sky-Stacker habe ich die Bilder dann zusammengefügt und dann noch im Photoshop bearbeitet. Hier konnte ich auch die Ausbrüche in der Mitte der Galaxie etwas hervorheben.

Meine Aufnahmen


Drucken   E-Mail
Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.