Beobachtung vom 03.09.2010

  • 03.09.2010, 21-23 Uhr
    Waldburg
  • kein Wind, normale Luftfeuchtigkeit, 10 bis 8°C
    Seeing: 2
 

Nach einem Aufruf von unserem Vorstand von der Sternwarte Waldburg haben sich Sigurd, Reinhold, Peter, Georg und ich auf der Sternwarte getroffen für die öffentliche Führung. Peter und Georg haben ihre Instrumente mitgebracht und aufgebaut. Gegen 21 Uhr haben sich dann ca. 20 Besucher an der Sternwarte eingetroffen. Sigurd und Reinhold haben die Führung am Hauptteleskop in der Kupel übernommen. Ich stand für Zwischenfragen der Besucher zu Verfügung.

Man konnte schön die Milchstrasse erkenne und auch die markanten Objekte im untergehenden Schützen waren im Fernglas gut erkennbar. Mit Peter habe ich die Position von einigen Objekten aufgefrischt, denn die letzte Beobachtung lag schon einige Wochen zurück. Im großen und ganzen konnten wir dem Publikum ein tolles Beobachtungsprogramm bieten.


Drucken   E-Mail
Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.