Dank eines Freudes von der Sternwarte konnte ich drei Weitwinkel-Objektive testen um deren Abbildungsqualität und Bildausschnittes zu beurteilen. Alle drei Objektive sind sehr Lichtstark und somit auch ideal für die Astrofotografie geeignet. Geratde bei Aufnahmen von Sternen kann man gut die Qualität des Objektives beurteilen, wenn man sich die Sternabbildung am Bildrand und in der Bildmitte betrachtet. Ist die Sternabbildung gerade am Rand noch punktförmig ist das Objektiv perfekt. Bei den günstigen Objektiven von Walimex um Samyang ist die Qualitätsstreuung sehr groß.

Der Händler meines Vertrauens im Internet ist PIXXASS. Hier bekommt man schnell und zuverlässig seine Ware.

 
samyang 8mm f3 5 Fish Eye

Weitwinkel-Fish-Eye

Samyang 8mm 1:3.5 Fish-Eye CS

Dises diagonale Fish-Eye-Objektiv bildet einen sehr großen Ausschnitt ab. Das Bild wird nicht Zirkular abgebildet. D.h. es werden keine vollen 180° Bildwinkel abgebildet sondern nur 167°. Das Objektiv eignet sich mit seiner Lichtstärke ideal für Weitfeldaufnahmen bei Nacht. Das Objektiv wird manuel bedient. Einstellung der Blende und Fokussierung werden direkt am Objektiv vorgenommen. Die Verzeichnung der Optik kann gut am dritten Bild beurteilt werden (Bildauschnitt ist rechte obere Bildecke 1:1, aufgenommen mit der EOS 7D). Bei der Bildbearbeitung muss die Chromatische Aberation (Farbränder) beseitigt werden.

 

 

Sigma 10 20 mm f4 0 5 6 EX DC

Weitwinkel-Zoom

Sigma 10-20mm 1:4.0-5.6 EX DC

Im Vergleich zum Samyang-Objektiv ist mit 10 mm der Bildausschnitt schon etwas kleiner geworden. Die Verarbeitung und Qualität dieses Objektives ist deutlich besser. Die Abbildungsqualität ist auch bis in den Rand bei allen Brennweiten sehr gut. Ein weiter Vorteil ist der kleine Zoom-Bereich. Damit kann das Objektiv ideal für Landschaften und auch Innenraumaufnahmen geeignet. Die Verzeichnung der Optik kann gut am dritten Bild beurteilt werden (Bildauschnitt ist rechte obere Bildecke 1:1, aufgenommen mit der EOS 7D)

 

 

Walimex 14mm f2 8

Weitwinkel

Walimex 14 mm 1:2.8

Die Objektive von Walimex werden auch bei Samyang-Optics (Südkorea) hergestellt und nur für den deutschen Markt umgelabelt. So ist die Qualität und das Handling mit dem Samyang 8mm vergleichbar. Somit ist erfolgt die Bedienung auch rein manuel. Die Verzeichnung der Optik kann gut am dritten Bild beurteilt werden (Bildauschnitt ist rechte obere Bildecke 1:1, aufgenommen mit der EOS 7D). Bei der Bildbearbeitung muss die Chromatische Aberation (Farbränder) beseitigt werden.

 

 

canon 18-135

Standard-Zoom

Canon EF-S 18-135mm / 1:3,5-5,6 STM - Vergleich

Das Weitwinkel-und Standardzoom-Obejtkiv von Canon setze ich für Landschaften, Panoramas, Fasaden und Gebäude, sowie Portrait- und Sachaufnahmen.
Ich habe hier zum Verlgiech mein Standard-Objektiv dazugestellt. Die Aufnahmen habe ich mit 18 mm erstellt. So kann man gut die Abbildungsqualität und auch den Bildausschnitt mit den drei Weitwinkel-Objektiven vergleichen. Bei allen Aufnahmen ist die Blende und die Belichtungszeit identisch.

 

 

Links zum Thema:

Objektivvergleich und Tests

PIXXASS - Fotofachhändler