Bewegung folgen bzw. nachziehen

Elster im Flug

f/16 - 1/400 - ISO 400

Um Tiere, Menschen oder Fahrzeuge in Aktion mit einer leichten Unschärfe zu fotografiern folgt man mit der Kamera der Bewegung der Objekte.

Ich stelle das Tv-Programm und eine Belichtungszeit zwischen 1/30 und 1/125 ein. Den ISO-Wert zwischen 100 und 200 sowie den Autofokus auf „AI-Servo“ eingestellen.

Graureier im Flug

f/14 - 1/640 - ISO 400

Nun hält man auf das Objekt, drückt den Auslöser halb durch und folgt der Bewegung. Dann drückt man ab unfd folgt immer weiter der Bewegung auch nachdem das Bild geschossen wurde. Das verlangt etwas Übung. In der fertigen Aufnahme erkennt man scharf alle Bildelemente, die sich nicht bewegen. Die andere Elemente erscheinen leicht verwischt.

  • Tele-Objektiv (120 - 500 mm)
  • Einbeinstativ
  • ISO-Wert zwischen 100 und 200
  • Kameraprogramm: Blendenautomatik (Tv)
  • Belichtungszeit zwischen 1/30 und 1/125 einstellen
  • AFServo für ständiges fokussieren aktivieren
  • Der bewegung während der Aufnahme folgen
 

Mein Fotokurs - Tips und Tricks - herunterladen


Drucken   E-Mail
X
Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.