whisky springbank 15

Die Springbank Distillery ist die älteste unabhängige Destillerie in Familienbesitz in Schottland. Gegründet im Jahre 1828 wurde es unerlaubt auf dem Gelände des Archibald Mitchell errichtet und ist jetzt in den Händen seiner Ur-Ur-Urenkel, Hedley G. Wright. Mit leicht getorfter Gerste wird er zweieinhalb mal gebrannt und dann in Sherry-Fässer abgehüllt. (Quelle: Wikiepdia)

Geschmacksbewertung:
Er duftet mild und süß mit einer torfigen Note. Im Mund gibt der Whisky eine überraschende feine und abgerundete Geschmacksexplosion an süßen Aromen mit einer salzig, pfefferigen Note. Der Abgang ist lang und wärmend. Der 15 jährige ist gegenüber seinem kleinen Bruder, dem 10 jährigen Whisky runder und feiner.

Bewertung: