whisky campbeltownCampbeltown war einst die unangefochtene Hauptstadt des schottischen Whiskys. Die Stadt liegt am Ende der Mull of Kintyre Halbinsel an der Westküste von Schottland, nicht weit entfernt von der Isle of Islay.

Es gibt nur eine aktive Brennerei (Springbank), eine weitere mit einer sporadischen Produktion (Glen Scotia) und eine neue (Glengyle) in einem Gebiet, wo es in den frühen 19. Jahrhundert mehr als 30 von ihnen gab.

Springbank 15 Jahre

Campbeltown      28-04-2012      Hits:3055

Die Springbank Distillery ist die älteste unabhängige Destillerie in Familienbesitz in Schottland. Gegründet im Jahre 1828 wurde es unerlaubt auf dem Gelände des Archibald Mitchell errichtet und ist jetzt in den Händen seiner Ur-Ur-Urenkel, Hedley G. Wright. Mit leicht getorfter Gerste wird er zweieinhalb mal gebrannt und dann in Sherry-Fässer abgehüllt. (Quelle: Wikiepdia)Geschmacksbewertung:Er duftet mild...

...weiterlesen

Springbank 10 Jahre

Campbeltown      21-08-2011      Hits:2768

Die Springbank Distillery ist die älteste unabhängige Destillerie in Familienbesitz in Schottland. Gegründet im Jahre 1828 wurde es unerlaubt auf dem Gelände des Archibald Mitchell errichtet und ist jetzt in den Händen seiner Ur-Ur-Urenkel, Hedley G. Wright. Mit leicht getorfter Gerste wird er zweieinhalb mal gebrannt und dann in Sherry-Fässer abgehüllt. (Quelle: Wikiepdia)Geschmacksbewertung:Er duftet mild und süß...

...weiterlesen

Besucherstatistik: Heute: 23 | Gestern: 97 | Monat: 1669 | Gesamt: 411962

Copyright © 2019 FUNNYTAKES ::: Page von Carsten Przygoda. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Umsetzung: Carsten Przygoda.

Diese Seite verwendet Cookies, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen. 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Bitte erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.